Leer-Gif
Banner
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif

 
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif
Walking beim Lauf- und Walking-Treff Mondorf - der ideale Ausgleich für Jung und Alt.
Was versteht man unter Walking?
Walking ist eine sanfte, aber dennoch äußerst effektive und gesundheitswirksame Sportart. Walking ist betontes und kraftvolles Gehen mit Armeinsatz, aber ohne das typische "Hüftwackeln" der Wettkampfsportart "Gehen".

Walking trägt entscheidend zur Erhöhung der Lebensqualität bei. Sich bis ins hohe Alter hinein bewegen zu können, bedeutet, so lange wie möglich die Alltagsanforderungen zu bewältigen und das Leben zu genießen.

Walking stabilisiert und verbessert bei gezielter Trainingsdosierung die Funktionsweise des Herz-/Kreislaufsystems, des Stoffwechsels und des Halte- und Stützapperates.
Mit Walking sollen folgende Zielgruppen angesprochen werden:
» Sportanfänger, die sich gerne körperlich betätigen möchten, sich aber von maßlosen körperlichen Anforderungen abschrecken lassen.
» Wiederbeginner, die nach längerer Bewegungspause wieder mit Sport beginnen möchten, sich aber von einer verminderten Leistungsfähigkeit abschrecken lassen.
» Risikopersonen, bei denen andere Sportarten zur Gefahr werden.
» Ältere Menschen, die sich von auf "jugendlich getrimmten" Sportarten nicht angesprochen fühlen.
» Alle die Spaß an der Bewegung in der Gemeinschaft haben und sich fit halten wollen

 
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Link: Nach obenLeer-Gif
  © 2002-2017 Lauftreff-Mondorf
Leer-Gif
Leer-Gif