Leer-Gif
Banner
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Link zu Facebook
RSS v.2.0
Aktuelle Lauftreff-Nachrichten als RSS-Feed!

 
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
14. Deutsche Post Marathon in Bonn 16.04.2014
Der Lauf- und Walking-Treff TuS Mondorf wieder einmal aktiv


Leer-Gif
Am Sonntag, den 06. April 2014 war es endlich soweit. 30 Läufer und Walker machten sich am frühen Morgen auf dem Weg zum ersten sportlichen Großereignis im "laufenden" Jahr.
Diesmal war der 14. Deutsche Post Marathon in Bonn das Ziel.

Auf Einladung der Firma meetago GmbH hat der Lauf- und Walking-Treff TuS Mondorf am Halbmarathon erfolgreich teilgenommen.

Nach dem Gruppenfoto im Zielbereich ging es zum Einchecken in den Startbereich. Bei 8° C machte man sich unter Anfeuerung der Cheerleader der Telekom Baskets bereit für den Start.
Um 8:45 Uhr ging es dann auf die Strecke von 21,0975 Km. Über die Kennedybrücke führte die Halbmarathon-Strecke in den Stadtteil Beuel zur Telekom Zentrale und durch blühende Kirschalleen zurück auf die Bonner Rheinseite. Die interessante Streckenführung berührte neben dem Posttower auch das Museum König an der Adenauerallee. Der Zielbereich am Bonner Marktplatz war umsäumt von vielen Zuschauern, die jeden einzelnen im Ziel anfeuerten.
Hier noch einige You Tube-Eindrücke vom Post-Marathon
Jeder Walker und Läufer vom Lauf- und Walking-Treff TuS Mondorf erreichte das Ziel. Nach dem Erhalt der persönlichen Teilnehmermedaille ging es in das Verpflegungsdorf. Dort konnte jeder Teilnehmer seinen Durst und Hunger mit Wasser, Tee alkoholfreien Bier, Bananen und Energieriegeln löschen.

Nach dieser Erstversorgung trafen sich einige Teilnehmer zur After Run Party im Marathonzelt auf dem Münsterplatz.

Am Abend haben wir den Halbmarathon im Restaurant „Post“ in Mondorf bei einem kühlen Kölsch oder Wein ausklingen lassen. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Der Leiter des Lauf- und Walking-Treff TuS Mondorf, Michael Schoring, präsentierte die Ergebnisse der Teilnehmer. Ganz besonders hob er die Walkingzeiten von Ulrike Woll und Maria Wilke hervor, die die offizielle Siegerzeit im Walking-Halbmarathon um 10 Minuten unterschritten haben.
Leer-Gif
Leer-Gif

 
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Link: Nach obenLeer-Gif
  © 2002-2017 Lauftreff-Mondorf
Leer-Gif
Leer-Gif