Leer-Gif
Banner
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Link zu Facebook
RSS v.2.0
Aktuelle Lauftreff-Nachrichten als RSS-Feed!

 
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Der RheinEnergie-Köln Marathon – ein karnevalistisch angehauchtes Volksfest mit Marathon 14.09.2014
Sechs Mondorfer Aktive waren in Köln dabei


Leer-Gif
Organisation: Top! Zuschauer: Top! Fans: mehr als Top! Wetter: läuferfreundlich!
Die ganze Domstadt war im Lauffieber.

Maritim Anthony aus Kenia gewinnt mit 2:10 Std. und Julia Mumbi, ebenfalls aus Kenia, siegt bei den Frauen mit 2:28 Std..

Außer den Stars waren zigtausende Hobbyläufer sowie Bienen, Clowns, Blumenkönige und eben die Aktiven des Lauf- und Walking-Treff TuS Mondorf unterwegs.

Wunderbare Lauftemperaturen konnten die etwa 23.000 Läufer am Morgen nicht abhalten: Um 8:30 Uhr startete mit dem Halbmarathon der erste Wettbewerb des RheinEnergie-Köln Marathons. Unter Sportlern und Zuschauern herrschte beste Stimmung am Start.

Der RheinEnergie-Köln Marathon war am vergangenen Sonntag in der Domstadt das Ziel für Aktive und Fans. Ein Erlebnis-Marathon mit Gänsehaut-Feeling - Karneval der Läufer und dazu ein tolles Publikum entlang der Strecke. Trotz allem säumten etwa 800.000 Zuschauer die Halbmarathon- bzw. die Marathonstrecke quer durch Köln und feuerten die insgesamt ca. 23.000 Aktiven an.

Trotz erhöhter Sicherheitsvorkehrungen während der Veranstaltung fiel eine höhere Polizeipräsenz nicht auf. Etliche Beamte waren im Einsatz, die die Sicherheit der Aktiven und der rund Zuschauer gewährleisteten.

Der Lauftreff aus Mondorf, also die „Rot-Weißen“ von der „Unteren Sieg“, zeigten erneut Präsenz in der schönsten Stadt am Rhein. In diesem Jahr liefen genau sechs Aktive in den verschiedenen Disziplinen des Marathontages.

Die Aktiven wurden von einigen Mondorfer Fans begleitet und auf dem Weg zum Ziel quer durch Köln hervorragend betreut und kräftig unterstützt.

Die wichtigsten Ergebnisse der „Rot-Weißen“ Teilnehmer aus Mondorf:

Halbmarathon
Die 21,1 km-Strecke schloss Josefine Halisch als erste Frau der Mondorfer mit persönlicher Bestzeit in 1:44 Std. ab.

Als erster männlicher Vertreter der Mondorfer erreichte Jürgen Lang in 1:45 Std. das Ziel am Kölner Dom.

Marathon
Als erster und einziger Teilnehmer des LT TuS Mondorf erreichte Dirk Bender in 3:42 Std. das Ziel.

Der LT TuS Mondorf gratuliert allen seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu ihren persönlichen Erfolgen.
Leer-Gif
Leer-Gif

 
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Link: Nach obenLeer-Gif
  © 2002-2017 Lauftreff-Mondorf
Leer-Gif
Leer-Gif