Leer-Gif
Banner
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif
Link zu Facebook
RSS v.2.0
Aktuelle Lauftreff-Nachrichten als RSS-Feed!

 
Leer-Gif
Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif Leer-Gif
Leer-Gif
LAUF- und Walking-TREFF TuS Mondorf auch im Winter-Halbjahr aktiv 01.10.2017
Für Anfänger genau das Richtige – Richtiges Walken oder richtiges Laufen


Leer-Gif
Sie haben seit Jahren keinen Sport mehr getrieben und wollen nun wieder einsteigen? Kein Problem! Sie haben noch nie in Ihrem Leben aktiv Sport getrieben und wollen nun damit anfangen? Kein Problem! Sie möchten mit einem Ausdauersport beginnen und wissen nicht, ob Sie leistungsfähig genug sind? Kein Problem!

Gerade für Einsteiger, Wiedereinsteiger, gesundheitlich vorbelastete, Übergewichtige und ältere Personen bietet Laufen oder Walking ideale Zugangsbedingungen - auch im Winter-Halbjahr.

Walking zum Beispiel, belastet das Herz-Kreislaufsystem sowie Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenke weniger als Laufen.
Untrainierte und wenig leistungsfähige Personen gelingt es in aller Regel mühelos, mit Walking die entsprechende Belastungsintensität von ca. 60-70% der max. Herz-Kreislauf-Leistungsfähigkeit zu erzielen. Sie genießen das Gefühl, sich trotz ausreichender körperlicher Belastung nicht überfordert zu fühlen - und das motiviert. Grundsätzlich gilt, dass Sie sich besser öfter, regelmäßig und bei mittlerer Belastung sportlich betätigen, anstatt unregelmäßig Höchstleistungen zu vollbringen – allerdings muss diese Sportart mit der richtigen Technik und unter Anleitung betrieben werden.

Auch der Laufeinsteiger, der meist untrainiert ist, wird vor allem in unserem Lauf- und Walking Treff TuS Mondorf an das „bewegtere Leben“ herangeführt. Ein Wechsel zwischen Lauf- und Gehintervallen ermöglicht auch Anfängern problemlos eine Stunde im Lauf-Treff durchzuhalten. Der Einsteiger wird hier behutsam und allmählich an den kontinuierlichen Dauerlauf herangeführt, ohne dass er zu irgendeinem Zeitpunkt des Trainings überfordert ist.
Probieren Sie es einfach aus, auch Sie können das!
Laufen oder Walken ja, aber nicht alleine!
Laufen oder Walken ja, aber nicht unter Leistungsdruck!
Laufen oder Walken ja, auch wenn ich Anfänger bin!

Sind Sie auch dieser Meinung, dann haben wir die Lösung für Sie parat...!
Der LAUF- und Walking-TREFF bietet jedem, insbesondere auch dem untrainierten Anfänger, die Möglichkeit, regelmäßig zu einem festgesetzten Zeitpunkt und Treffpunkt in unterschiedlichen Neigungsgruppen unter Anleitung qualifizierter Betreuer ein Ausdauertraining zu absolvieren.

Und das versteckt sich hinter einem der rund 3.000 LAUF- und Walking-TREFFs in Deutschland, wovon einer der Lauf- und Walking-Treff TuS Mondorf ist:
##Es wird in Gruppen gelaufen bzw. gewalkt und jede Gruppe wird von einem Betreuer geführt. Dieser bestimmt Weg und Tempo und richtet sich nach dem Langsamsten der Gruppe.
Alle Teilnehmer, egal welcher Gruppe, laufen bzw. walken eine Stunde. Sie beginnen gemeinsam und kommen auch gemeinsam wieder am Ausgangspunkt an. Diese Belastungsdauer wird auch von den Anfängergruppen (mit kleineren Pausen) erreicht.
Da jeder Teilnehmer ein unterschiedliches Leistungsniveau hat, gibt es verschiedene Neigungsgruppen, so dass für jeden die passende Gruppe dabei ist und niemand über- bzw. unterfordert wird.

Auch im
Winter-Halbjahr, das noch bis zum 31. März geht, kann man im LT TuS Mondorf gefahrlos seinen sportlichen Ambitionen nachgehen.

Der LT TuS Mondorf trifft sich wie folgt:
Dienstags 18:30 Uhr
Laufen und Nordic Walken
Mittwochs 18:30 Uhr
Walken
Donnerstags alle vierzehn Tage in geraden Wochen 17:15 Uhr
Jugend-Lauftreff## für Kinder ab 7 Jahren

Treffpunkt:
Parkplatz an der Rheinallee in Niederkassel-Mondorf in der Nähe der Fähre.

Weitere Auskünfte
Gesamt Lauftreff: Michael Schoring, Eifelstr. 22e, Niederkassel, Tel. 0228-9096954
Walking: Ulrike Woll, Tel. 0228-454554
Nordic Walking: Maria Eichel-Wilke, Tel. 02208-2931
Jugend-Lauftreff: Walter Pecher, Tel. 02208/72006
Leer-Gif
Leer-Gif

 
Leer-Gif
Leer-Gif
Leer-Gif Link: Nach obenLeer-Gif
  © 2002-2017 Lauftreff-Mondorf
Leer-Gif
Leer-Gif